61. SCHWEIZERMEISTERSCHAFTEN NACHWUCHS
Centre sportif du Bois-des-Frères / Genf22. & 23. April 2023



Nachricht von Corinne Gachet
Verwaltungsrätin der Stadt Lancy

Chères et chers amis pongistes,

Le tennis de table occupe une place importante dans la vie sportive lancéenne. En effet, notre club du ZZ-Lancy a fêté ses 60 ans d'existence et nous en sommes particulièrement fiers. Depuis 1973, le club dispose d'un local situé dans une école communale et il correspond parfaitement à la pratique du tennis de table. Au fil des ans, le club n'a cessé de croître pour voir le nombre de ses membres grimper. Il dispose d'un vivier de jeunes pongistes qui me réjouit tout particulièrement et dispose de jeunes joueuses de talents !

Les différents titres glanés de ces dernières années ne peuvent que récompenser l'énorme travail effectué par le comité et les entraîneurs. Je les en remercie et les félicite !

À titre personnel, depuis que j'occupe mon rôle de Conseillère administrative, déléguée aux sports, c'est toujours avec un réel plaisir que j'assiste aux échanges endiablés entre les différents pongistes. Concentration, agilité, rapidité, voici quelques adjectifs qui peuvent caractériser ce très beau sport. (Sans trahir de secrets, ceci m'a également permis de distinguer le ping-pong du tennis de table).


Liebe Tischtennisfreunde und -freundinnen !

Tischtennis nimmt einen wichtigen Platz im Sportleben von Lancy ein. Unser Verein ZZ-Lancy hat nämlich sein 60-jähriges Bestehen gefeiert, und darauf sind wir besonders stolz. Seit 1973 verfügt der Verein über ein Vereinsheim in einer Gemeindeschule, das perfekt für Tischtennis geeignet ist. Im Laufe der Jahre ist der Verein stetig gewachsen und die Zahl seiner Mitglieder hat sich erhöht. Er verfügt über einen Pool an jungen Tischtennisspielern, der mich besonders freut, und über talentierte junge Spielerinnen !

Die verschiedenen Titel, die wir in den letzten Jahren errungen haben, sind der Lohn für die enorme Arbeit, die der Vorstand und die Trainer geleistet haben. Dafür danke ich ihnen und gratuliere ihnen !

Seit ich meine Rolle als Verwaltungsrätin und Sportbeauftragte übernommen habe, ist es für mich persönlich immer ein Vergnügen, den wilden Schlagabtausch zwischen den verschiedenen Tischtennisspielern zu beobachten. Konzentration, Beweglichkeit, Schnelligkeit - das sind nur einige Adjektive, die diesen sehr schönen Sport charakterisieren können. (Ohne Geheimnisse zu verraten, habe ich dadurch auch Tischtennis von Tischtennis unterscheiden können).


Nachricht von Pascal Giroud
Präsident von STT

Au nom de Swiss Table Tennis, je vous souhaite la bienvenue aux Championnats suisses de la relève 2023.

Quel plaisir de retrouver le club du ZZ-Lancy dont l'accueil chaleureux n'est plus à prouver ! J'aimerais tout d'abord remercier son président, Christian Foutrel, pour l'organisation de ces joutes, ainsi que son comité, ses bénévoles et toutes les personnes qui, de près ou de loin, participent au bon fonctionnement de ce week-end.

Fort de ses deux équipes en LNA, féminine et masculine, ainsi que de son double titre de Champions suisses (2021 et 2022), le ZZ-Lancy est par ailleurs un club qui a fait ses preuves dans l'organisation de plusieurs manifestations d'importances tant au niveau national, régional et genevois. Il y aurait encore beaucoup de choses à dire, mais la place manquerait tellement ce club est dynamique, et qui plus est, fait figure d'exemple pour la STT.

Un grand merci également aux autorités qui mettent à disposition toute l'infrastructure afin de permettre le bon déroulement de cette manifestation importante pour notre sport. Merci enfin aux divers sponsors pour leur soutien constant aux sociétés sportives.

À vous les pongistes présents ce jour, je vous souhaite un bon championnat au cours duquel, j'en suis convaincu, nous verrons des matchs de très bonne qualité et âprement disputés mais néanmoins dans un total fair-play. Ainsi, le spectacle n'en sera que plus riche.

Je terminerai en vous souhaitant à toutes et tous un excellent week-end !

Meilleures salutations sportives.


Im Namen von Swiss Table Tennis heisse ich Sie herzlich willkommen zu den Schweizer Nachwuchsmeisterschaften 2023.

Es ist schön, den Club ZZ-Lancy wiederzusehen, dessen herzlicher Empfang nicht mehr zu überbieten ist. Zunächst möchte ich seinem Präsidenten, Christian Foutrel, für die Organisation dieser Wettkämpfe danken, sowie seinem Vorstand, seinen freiwilligen Helfern und allen Personen, die in irgendeiner Weise zum reibungslosen Ablauf dieses Wochenendes beitragen.

Mit seinen zwei Mannschaften in der NLA, Frauen und Männer, sowie dem zweifachen Schweizermeistertitel (2021 und 2022) ist der ZZ-Lancy zudem ein Verein, der sich bei der Organisation von mehreren wichtigen Veranstaltungen auf nationaler, regionaler und Genfer Ebene bewährt hat. Es gäbe noch viel mehr zu sagen, aber der Platz würde nicht ausreichen, da dieser Verein so dynamisch ist und darüber hinaus als Beispiel für die STT gilt.

Ein grosses Dankeschön geht auch an die Behörden, die die gesamte Infrastruktur zur Verfügung stellen, damit diese für unseren Sport wichtige Veranstaltung reibungslos ablaufen kann. Und schließlich ein Dankeschön an die verschiedenen Sponsoren für ihre kontinuierliche Unterstützung der Sportvereine.

Ihnen, den heute anwesenden Tischtennisspielern, wünsche ich eine erfolgreiche Meisterschaft, in deren Verlauf wir, davon bin ich überzeugt, qualitativ hochwertige und hart umkämpfte Spiele sehen werden, die jedoch absolut fair ablaufen. So wird das Spektakel umso größer.

Abschließend wünsche ich Ihnen allen ein schönes Wochenende !

Beste sportliche Grüße.


Nachricht von Jean-Pascal Stancu
Präsident von AGTT

Mesdames et Messieurs, chères et chers pongistes,

Le club CTT ZZ-Lancy accueille cette année les Championnats Suisses Jeunesse de tennis de table au Bois-des-Frères, à Genève, les 22 et 23 avril 2023. À cette occasion, nous espérons partager avec vous notre émotion et notre passion pour le tennis de table !

Le ZZ-Lancy est ouvert à tous les joueurs et joueuses de tennis de table, qu'ils pratiquent ce sport pour le loisir ou la compétition. Ils sont encadrés par des professionnels qui ont à cœur de maintenir une atmosphère familiale et conviviale tout en visant l'excellence sportive. Les résultats obtenus dans toutes les catégories confirment cette tendance.

Chers jeunes athlètes, filles et garçons, votre travail ainsi que celui de vos coaches vous ont aujourd’hui permis d'arriver à ce niveau de compétition. Un encadrement technique de qualité est en effet une nécessité pour atteindre de tels résultats. Nous remercions donc tous les moniteurs et entraîneurs pour leur persévérance et leur professionnalisme.

L'organisation de ces Championnats Suisses Jeunesse de tennis de table est le résultat d'un travail collectif et bénévole. Nous saluons ainsi l'ensemble du comité d'organisation du CTT ZZ-Lancy ainsi que tous les bénévoles qui ont fait de cet événement un moment sportif mémorable. Nous remercions également la ville de Lancy, les sponsors et les partenaires institutionnels qui ont contribué au financement de cette compétition. Nos remerciements vont enfin à la ville de Genève pour la mise à disposition gratuite de ses infrastructures.

Nous sommes convaincus que le tennis de table vous apportera confiance en vous et contribuera à votre épanouissement sportif, mais aussi personnel. Il est en effet un sport universel, dynamique, et excellent pour la formation physique, psychologique et sociale des jeunes.

Bonne compétition à toutes et tous !


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Tischtennisspielerinnen und -spieler !

Der Verein CTT ZZ-Lancy ist dieses Jahr Gastgeber der Schweizer Jugendmeisterschaften im Tischtennis im Bois-des-Frères in Genf, die am 22. und 23. April 2023 stattfinden werden. Bei dieser Gelegenheit hoffen wir, unsere Emotionen und unsere Leidenschaft für den Tischtennissport mit Ihnen zu teilen !

Das ZZ-Lancy steht allen Tischtennisspielern und -spielerinnen offen, unabhängig davon, ob sie diesen Sport als Freizeitbeschäftigung oder als Wettkampf betreiben. Sie werden von Fachleuten betreut, denen es am Herzen liegt, eine familiäre und gesellige Atmosphäre aufrechtzuerhalten und gleichzeitig sportliche Spitzenleistungen anzustreben. Die in allen Kategorien erzielten Ergebnisse bestätigen diesen Trend.

Liebe junge Athleten, Mädchen und Jungen, Ihre Arbeit und die Ihrer Betreuer haben es Ihnen ermöglicht, dieses Wettkampfniveau zu erreichen. Eine qualitativ hochwertige technische Betreuung ist in der Tat eine Notwendigkeit, um solche Ergebnisse zu erzielen. Wir danken allen Betreuern und Trainern für ihr Durchhaltevermögen und ihre Professionalität.

Die Organisation dieser Jugend-Schweizermeisterschaften im Tischtennis ist das Ergebnis einer kollektiven und ehrenamtlichen Arbeit. Wir begrüssen daher das gesamte Organisationskomitee des CTT ZZ-Lancy sowie alle freiwilligen Helfer, die dieses Ereignis zu einem unvergesslichen sportlichen Moment gemacht haben. Wir danken auch der Stadt Lancy, den Sponsoren und den institutionellen Partnern, die zur Finanzierung dieses Wettbewerbs beigetragen haben. Unser Dank geht schließlich an die Stadt Genf für die kostenlose Bereitstellung ihrer Infrastruktur.

Wir sind überzeugt, dass Tischtennis Ihnen Selbstvertrauen geben und zu Ihrer sportlichen, aber auch persönlichen Entfaltung beitragen wird. Es ist nämlich ein universeller, dynamischer Sport und hervorragend für die physische, psychologische und soziale Ausbildung junger Menschen geeignet.

Wir wünschen Ihnen allen einen guten Wettkampf !


Nachricht von Christian Foutrel
Präsident von TTC ZZ-Lancy und Präsident von Organisationskomitee

Pour fêter le soixantième anniversaire du CTT ZZ-Lancy, nous avons souhaité organiser les Championnats Suisses Jeunesse de Tennis de table 2023. Nous espérons ainsi que ces deux journées resteront gravées dans l'histoire du club ! À cette occasion, nous remercions Swiss Table Tennis pour la confiance qu'elle a bien voulu nous accorder. C'est pourquoi nous mettrons tout en œuvre pour que ces championnats soient une réussite.

Nous souhaitons la bienvenue aux jeunes joueurs, à leurs coachs, à leurs parents ainsi qu'aux spectateurs que nous avons le plaisir d'accueillir au sein du magnifique Centre Sportif du Bois-des-Frères mis à disposition par la Ville de Genève. Nous espérons que tous ces jeunes pongistes prendront du plaisir - et ce, avant toute chose ! - à participer à ces championnats et que chacun fera preuve du meilleur esprit sportif nous offrant ainsi un beau spectacle.

Nous tenons à remercier sans réserve les membres de la Fédération STT ainsi que ceux de l'Association régionale AGTT, la Ville de Lancy, la Ville de Genève, et enfin l'État et Canton de Genève pour leur soutien dans l'organisation de ce week-end. Merci également à tous nos sponsors et annonceurs !

À l'occasion de la tenue de ces 61e Championnats Suisses Jeunesse, le CTT ZZ-Lancy, ainsi que l'ensemble de l'équipe des bénévoles et du corps arbitral, est donc très fier de participer activement à la promotion du Tennis de table suisse.

Avec nos cordiales salutations sportives.


Um das sechzigjährige Bestehen des CTT ZZ-Lancy zu feiern, möchten wir die Schweizer Jugendmeisterschaften im Tischtennis 2023 organisieren. Wir hoffen, dass diese beiden Tage in die Geschichte des Clubs eingehen werden ! Bei dieser Gelegenheit bedanken wir uns bei Swiss Table Tennis für das Vertrauen, das sie uns entgegengebracht haben. Deshalb werden wir alles daransetzen, dass diese Meisterschaften ein Erfolg werden.

Wir heissen alle jungen Spieler, ihre Betreuer, Eltern und Zuschauer willkommen, die wir im wunderschönen Sportzentrum Bois-des-Frères begrüssen dürfen, das uns von der Stadt Genf zur Verfügung gestellt wurde. Wir hoffen, dass all diese jungen Tischtennisspieler Spaß haben werden - und das vor allem ! - an diesen Meisterschaften teilzunehmen, und dass alle den besten Sportsgeist an den Tag legen und uns so ein schönes Spektakel bieten.

Wir möchten uns bei den Mitgliedern des STT-Verbandes und des Regionalverbandes AGTT, der Stadt Lancy, der Stadt Genf und dem Kanton Genf für ihre Unterstützung bei der Organisation dieses Wochenendes bedanken. Vielen Dank auch an alle unsere Sponsoren und Inserenten !

Jugend-Schweizermeisterschaften ist das TTC ZZ-Lancy zusammen mit dem gesamten Team der freiwilligen Helfer und dem Schiedsrichterteam sehr stolz darauf, aktiv an der Förderung des Schweizer Tischtennissports mitzuwirken.

Mit unseren herzlichen sportlichen Grüssen.


PARTNER

Ein herzliches Dankeschön an alle unsere großzügigen Partner (Institutionen und Sponsoren), die die Organisation dieses Wettbewerbs ermöglicht haben !

Ville de Genève
Ville de Lancy
Commune de Plan-les-Ouates
Fonds du Sport & Loterie Romande
dubra renovatio SA
Carlicente Rénovations SA
h2o facilities SA
Les Chambres du CTN
Dilytics
Le Zinzou
Comptafisc SA
Imprimerie G. Chapuis SA
Lorengo TT
realsport
Balestrafic
Chaponnière & Firmenich SA
Andro
Bat G7
La Mamma (Grand-Lancy)
Premium Company

WETTBEWERB

Horaires / Zeitplan

VENDREDI 21 AVRIL / FREITAG 21. APRIL
19:30Salle disponible pour s’entraînerHalle zum Trainieren verfügbar
22:00Fermeture de la salleSchließung der Halle
SAMEDI 22 AVRIL / SAMSTAG 22. APRIL
07:30Ouverture des portesÖffnen der Türen
08:20Discours de bienvenueBegrüßungsrede
08:30Doubles mixtes (U15/U17/U19)Mixed Doppel (U15/U17/U19)
10:30Doubles U17 (garçons et filles)U17 Doppel (Knaben und Mädchen)
11:00Doubles U15/U19 (garçons et filles)U15/U19 Doppel (Knaben und Mädchen)
13:15Cérémonie de remise des médailles (doubles)Zeremonie der Medaillenverleihung (Doppel)
13:45Séance photo joueurs du Cadre STTFotoshooting Spieler des STT-Kaders
14:00Tous les simples (phase de groupes)Alle Einzel (Gruppenphase)
17:00Apéritif officiel (sur invitation)Offizieller Aperitif (auf Einladung)
17:30Premiers matchs des tableaux principaux (KO)Erste Spiele der Hauptrunden (KO)
20:00Cérémonie de remise des médailles (simples)Zeremonie der Medaillenverleihung (Einzel)
DIMANCHE 23 AVRIL / SONNTAG 23. APRIL
07:30Ouverture des portesÖffnen der Türen
08:20Discours de bienvenueBegrüßungsrede
08:30Doubles mixtes (U11/13)Mixed Doppel (U11/U13)
10:00Doubles U11/13 (garçons et filles)U11/13 Doppel (Knaben und Mädchen)
12:45Cérémonie de remise des médailles (doubles)Zeremonie der Medaillenverleihung (Doppel)
13:00Tous les simples (phase de groupes)Alle Einzel (Gruppenphase)
16:30Premiers matchs des tableaux principaux (KO)Erste Spiele der Hauptrunden (KO)
19:15Cérémonie de remise des médailles (simples)Zeremonie der Medaillenverleihung (Einzel)

Tableaux et live scoring / Auslosungen und Live-Scoring

Retrouvez tous les tableaux, les résultats en direct (live scoring) et toutes les informations techniques relatives à la compétition sur la plate-forme PyngPong :
https://pyngpong.info/championnats-suisses-jeunesse

Auf der PyngPong-Plattform finden Sie alle Auslosungen, Live-Ergebnisse (Live-Scoring) und alle technischen Informationen über den Wettbewerb :
https://pyngpong.info/schweizermeisterschaften-nachwuchs

Informations importantes / Wichtige Informationen

StartnummernDie Startnummern werden Ihnen vor den Wettkämpfen im Empfangsbereich ausgehändigt.
Während des Turniers muss die Startnummer immer gut sichtbar sein.
AbwesenheitenJede unentschuldigte Abwesenheit wird mit einer Busse von CHF 20.00 gebüsst (gemäss Art. 12.2.3, Finanzreglement STT).
SpielkleidungEine Spielkleidung gemäss Art. 3.2.2 Reglement für internationale Wettkämpfe ist obligatorisch. Schuhe mit schwarzen Sohlen (auch teilweise) sind nicht erlaubt.
Bälle und TischeDonic *** 40+ weiss.Bälle sind vom Organisator zur Verfügung gestellt und befinden sich auf den Tischen. Alle Matches werden nur mit diesen Bällen gespielt.
16 Donic Compact + 8-9 Tibhar Smash 28/R.
HaftungDer Organisator lehnt jede Haftung für Unfälle ab.
GetränkeEs ist nicht erlaubt, Getränke in die Spielbox mitzunehmen.
Ankündigung der SpieleDie Gruppen und Spiele werden den ganzen Tag über das Mikrofon aufgerufen.
GruppenspieleBei Gruppenspielen wird das Matchblatt mit allen Gruppenspielen vom verantwortlichen Schiedsrichter an den Schiedsrichtertisch gebracht.
ÄnderungenDer Oberschiedsrichter kann Änderungen vornehmen, um den Ablauf des Turniers zu optimieren.
Diese Änderungen werden über das Mikrofon verkündet und sind auf der PyngPong-Plattform sichtbar.
SpielhalleZuschauer dürfen diesen Bereich nicht betreten.
Während der Spiele dürfen sich nur die Spieler und Betreuer der laufenden Spiele in einem Umkreis von 3 m um/in den für sie vorgesehenen Spielbereichen aufhalten.
Mehrfaches AufrufenEin Spieler oder eine Spielerin wird aus dem Spiel genommen, wenn er oder sie 2 Minuten nach dem zweiten Aufruf nicht spielbereit ist (Art. 380.8.1 Sportreglement STT); es gibt keinen dritten Aufruf !
SpieleAlle Spiele werden im Best-of-5-Modus (3 Gewinnsätze) ausgetragen.
MedaillenvergabeAlle Medaillengewinner müssen sich in Sportkleidung bereithalten, um an der Siegerehrung teilzunehmen.

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Accès / Zugang

AdresseCentre sportif du Bois-des-Frères,
Chemin de l'Ecu 22
1219 Châtelaine
Transports publicsBus n°51 - arrêt "Vernier, Ecu"
Bus n°6/19/23/28 - arrêt "Vernier, Bois-des-Frères"
ParkingNote : le parking pour voitures est désormais payant par horodateur (il n'y a plus de places en zone bleue).
Hinweis : der Parkplatz für Autos ist jetzt mit einem Parkscheinautomaten gebührenpflichtig (es gibt keine Plätze mehr in der blauen Zone).

Restauration / Buvette

Une buvette est organisée sur place avec boissons froides et chaudes, divers snacks, gâteaux ou fruits, ainsi qu'un repas chaud complet les deux jours à midi (CHF 15.- / par repas) sur réservation : lien direct.

Vor Ort wird eine Buvette mit kalten und warmen Getränken, verschiedenen Snacks, Kuchen oder Obst organisiert, sowie eine komplette warme Mahlzeit an beiden Tagen um 12 Uhr (CHF 15.- / pro Mahlzeit) auf Vorbestellung : Direktlink.

ORGANISATIONSKOMITEE


Christian Foutrel Président du comité d’organisation et responsable finances Virginie Pochon Communication / médias José Pinto Responsable logistique Michel Martinez / Alexandre Betemps Responsable salle Loïc Stoll / Yoan Rebetez Accueil Sylwia Marchi / Jacky Casimir Restauration Cédric Doutaz / Rémy Lhoest / Alexandre Rossignol Conseillers AGTT : Responsable jeunesse / Organisation / Medias

VIELEN DANK

Wir möchten uns bei allen Freiwilligen, die an der Organisation und dem reibungslosen Ablauf der 61. Schweizer Jugendmeisterschaften beteiligt waren, herzlich bedanken. Ohne sie wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen !